Satzung

Unsere Satzung

§ 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr

  • Der Verein führt den Namen „Kunststoffe in OWL e. V.”
  • Der Sitz des Vereins ist Bielefeld.
  • Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr

§ 2 Zweck des Vereins

1. Der Verein ist nicht gemeinnützig im Sinne der Abgabenordnung (§§ 51ff) tätig.

2. Zwecke des Vereins sind:

  • Die Förderung aller kunststofftechnischen Aktivitäten in OWL mit dem Ziel einer erhöhten Transparenz und besseren Nutzung aller regional vorhandener Ressourcen und Potenziale
  • Die Förderung der kunststofftechnischen Forschungseinrichtungen, deren Zusammenarbeit untereinander und deren Zugang zu regionalen Projektpartnern
  • Die Verbesserung der Beschäftigungsperspektiven in der Kunststoffbranche

3. Der Vereinszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • Förderung der Kommunikation und des Austausches gleichartig interessierter Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen
  • Initiierung und Durchführung von Vorträgen, Diskussionsrunden, Besichtigungen, Fachtagungen, Messen und Symposien zur Informationsvermittlung der Mitglieder
  • Anbahnung und Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie Hilfestellung bei der Lösung von Problemen auf dem Gebiet der Kunststofftechnik, die von der Wirtschaft oder sonstigen interessierten Stellen zugeleitet werden
  • Anbahnung und Unterstützung von Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen auf dem Gebiet der Kunststofftechnik
  • Herstellung von Transparenz der Berufsbilder im Kunststoffbereich zur Erhöhung der Ausbildungsattraktivität
  • Wissenstransfer von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen

 

Der komplette Satzungstext sowie die Beitragsordnung stehen hier zum Download bereit: Satzungstext