Arbeitskreis zu Gast bei OL

Gestern am 28. März 2019 durfte der Arbeitskreis QUALIFIZIERUNG & AUSBILDUNG bei der Oskar Lehmann GmbH & Co. KG zu Gast sein. 12 Interessierte waren der Einladung von Ausbildungsleiter Robert Masopust nach Blomberg Donop gefolgt. Geschäftsführerin Melanie Lehmann begrüßte die Teilnehmer und gab einen kleinen Einblick in die Welt des Spezialisten für technische Lösungen aus Kunststoff der nach seinen Anfängen in der Möbelindustrie mittlerweile in nahezu jedem Industriezweig zuhause ist.

Das selbstgewählte Thema des Arbeitskreises für den Termin lautete:

Digitalisierung entlang der Bildungskette

Wie gelingt es, Jugendliche schon entlang der Bildungskette mit „digitalen Basiskompetenzen“ auszustatten?

Dazu gab es einen spannenden Impulsvortrag von Markus Fliegen, der für das Unternehmen Festo Didactic SE als Regionalleiter Vertrieb NORD unterwegs ist und über eine breite Erfahrung hinsichtlich Learning Management und multimediale Trainingssysteme im Kontext Industrie 4.0 verfügt. Im Abschluss daran ergab sich noch eine interessante Diskussion zum Thema.

Abschließend durften die Teilnehmer noch einen Blick in die Produktionshallen und den Werkzeugbau werfen.

Die Planung für die kommenden Veranstaltungen findet in den nächsten Tagen statt und wird zeitnah den Teilnehmer bekanntgegeben.

Das könnte Dich auch interessieren …